StartseiteFAQSuchenAnmeldenLogin

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenAustausch | 
 

 Ein violetter Umschlag

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Vilrus

avatar

Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 16.05.16
Alter : 27
Ort : Österreich

BeitragThema: Ein violetter Umschlag   Di 17 Mai 2016 - 3:09

Ein violetter Umschlag erreicht das Magiersanktum Sturmwind, welcher einfach zu öffnen ist. Innerhalb dieses Umschlags befindet sich ein Brief aus hochwertigem Pergament. Die darin geschriebene Nachricht ist in feinster Schrift, geschrieben in Tintenfarbe.

Sehr geehrte Magier der Akademie der arkanen Künsten und Wissenschaften in Sturmwind.

Mein Name ist Vilrus Arenem. Ich bin Magier und zuletzt beschäftigt in einer Gruppierung aus Dalaran, die an Forschungsarbeiten in Pandaria beschäftigt war. Vor kurzem erfolgte die Auflösung dieser Gruppierung, da leitungstragende Magier zu anderen Bereichen gerufen wurden. Da ich nun ohne Tätigkeit bin und mich deswegen nach neuen Wege umsehe, möchte ich mich um eine Stelle als Magier an der Akademie der arkanen Künsten und Wissenschaften bewerben. Ich bin ausgebildeter Kampfmagier, doch weise ich nicht die Forschung und neuartige Erkenntnise von Wissenschaften ab und ebensowenig die Weitergabe der arkanen Künste an Lehrlinge.

Ich stamme aus Dalaran, aus einer wohlhabenden Familie. Wie meine Eltern, sollte auch ich den Pfad der arkanen Künsten folgen. Meine Ausbildung begann kurz nach den Pflichtschulen in der Jugendzeit. Mit neunzehn Jahren, nach den Grundlehren der Magie, widmete ich mich in eigener Interesse der arkanen Schule der Hervorrufung zu, welche ich nach zwei Jahren des Studiums abschloß und damit in den Stand eines Magiers erhoben wurde. Danach wollte ich mich weiterbilden und begann ein Studium der arkanen Künste der Beschwörung, das jedoch unterbrochen werden musste, als Dalaran von Arthas Menethil und seiner Geißel zerstört wurde. Nach der darauffolgenden Isolation meiner Heimat beschloß ich, nach Sturmwind zu ziehen, wo ich der Allianz sieben Jahre lang bis zum Sieg im Nexuskrieg diente. Daraufhin erfolgte auf eigenem Wunsch meine Entlassung, um wieder in die Heimat zurückzukehren, wo ich mein abgebrochenes Studium der arkanen Schule der Beschwörung wiederaufnahm und erfolgreich abschloß. Kurz nach der Entdeckung Pandarias schloß ich auch mein drittes Studium der arkanen Schule ab, der Illusion. Das Studium der arkanen Künsten damit abgeschlossen, schloß ich mich einer Einheit der Allianz unter der Führung der Kirin Tor an, die vor allem im Kampf gegen den Donnerkönig Lei Shen aktiv war. Nachdem dieser Krieg endete und der weitere Feldzug in Pandaria, kehrte ich nach Dalaran zurück, wo ich, wie eingangs erwähnt, Mitglied einer Gruppierung wurde, die Forschung und Wissenschaft in Pandaria zum Ziel hatte, bis zu seiner Auflösung.

In Aussicht auf einen neuen Lebensweg, wäre ich erfreut, mich persönlich vorzustellen. Sollten Zeugnise erwünscht sein, so steht es in meinen Mitteln, sie zur Verfügung zu stellen.

Auf eine baldige Antwort hoffend.

Hochachtungsvoll

Vilrus Arinem


OOC: Ich bin 26 Jahre alt und aktiver WoW Spieler auf dem Realm Blackrock beheimatet, wo ich vor allem raide. Rollenspiel betreibe ich seit 10 Jahren, seit ich WoW spiele. Manchmal aktiver, manchmal weniger aktiv und in den letzten 2 Jahren wurde es immer weniger. Nun aber möchte ich wieder aktiver werden. Das magische Rollenspiel ist mir auch nicht fremd. Im Jahr 2010 war ich bis 2012 schon einmal in dieser Gilde Mitglied und erinnere mich, dass auf spielerischer Qualität im Rollenspiel sehr großen Wert gelegt wird. Unter diesem Ansatz hoffe ich, dass ich dem gerecht werden kann. Meine Zeiten sind zum Großteil einteilbar. Mehr OOC Informationen kann ich im vertraulichen Gespräch gerne preisgeben.
 
Nach oben Nach unten
Lanyia

avatar

Anzahl der Beiträge : 617
Anmeldedatum : 13.03.14
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Ein violetter Umschlag   Di 17 Mai 2016 - 23:33



Empfänger :  Vilrus Arinem
Betreff : Gesuch in die Abteilung von Hochmagierin Waldesruh aufgenommen zu werden.



Sehr geehrte Magus Arinem,

im Namen unserer Abteilungsleiterin, Hochmagierin Waldesruh, bedanke ich mich ausdrücklich für euer Interesse sich unserem Zirkel anzuschließen. Ich lade euch daher, so es euch genehm ist, in den nächsten Tagen zu einem klärenden Gespräch in unsere Hallen ein. Ich würde euch bitten zu diesem Termin auch mögliche Nachweise über die eurigen bisherigen Lebensweg mitzubringen.

Ich hoffe, dass ihr die Zeit findet euch persönlich in unseren Räumlichkeiten im Turm des Magiersanktums einzufinden. Wendet euch vertrauensvoll an Hochmagierin Lanyia Waldesruh, Magierin Piixy Lexifix oder Magier Nevex Knobels.

Hochachtungsvoll,

Flix Schreibfix
Verwalter im Zirkel unter Hochmagierin Waldesruh.

 
Nach oben Nach unten
Vilrus

avatar

Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 16.05.16
Alter : 27
Ort : Österreich

BeitragThema: Re: Ein violetter Umschlag   Mi 18 Mai 2016 - 23:22

Empfänger: Magiersanktum Sturmwind
Betreff: Gesuch um ein klärendes Gespräch von Magus Arinem

Sehr geehrte Magier der Akademie der arkanen Künsten und Wissenschaften,

Höflichst bedanke ich mich für die rasche Antwort. Eure Einladung zu einem klärenden Gespräch möchte ich baldigst folgen. So würde ich mich am morgigen Tag zur zwanzigsten Stunde in euren Hallen im Magierviertel von Sturmwind einfinden.

Hochachtungsvoll

Magus Vilrus Arenem


OOC: Mit dem morgigen Tag ist der Donnerstag, der 19.5. gemeint.
 
Nach oben Nach unten
 
Ein violetter Umschlag
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Magiersanktum Sturmwind :: Das Magiersanktum :: Bewerbungszimmer-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: