StartseiteFAQSuchenAnmeldenLogin

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenAustausch | 
 

 Fynnian Sanders aus Dandreds Senke an das Magiersanktum in Sturmwind

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Fynn



Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 07.08.11

BeitragThema: Fynnian Sanders aus Dandreds Senke an das Magiersanktum in Sturmwind   Mo 26 Sep 2016 - 18:56

Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr,

mein Name ist Fynnian Sanders und es vergingen 5 Jahre daher ich das Sanktum verlassen habe, um mich um die Erziehung meines neugeborenen Kindes zu kümmern und ein Heim für meine Familie zu errichten. Viel hat sich bestimmt in dieses Jahren getan und ich hatte Gelegenheit alle 115 Bücher zu lesen, die mir der Lehrkörper zur Vermählung und zum Abschied übertragen hat, um meine magischen Fähigkeiten auch fern des Sanktums zu verbessern und im Zaum zu halten.
Nun - da mein Kind laufen, sprechen und in vollem Bewustsein allein Unsinn machen kann - möchte ich mich dem Sanktum gern erneut anschließen.
So wie es der Verwaltung genehm ist, möchte ich meine Dienste als Zauberkundiger zur Einweisung junger Novizen oder in einer anderen unterstützenden Rolle anbieten. Meine Zeugnisse - welche ihr sicher noch in Eurem Archiv aufinden werdet - bilden sicher nicht mehr meinen Wissensstand über die arkanen Künste ab. Daher bin ich sehr gern bereit, mich einer Prüfung zur Beurteilung meiner Fähigkeiten zu unterziehen.

Bitte übermittelt mir Kunde ob, zu welcher Zeit und mit welcher Vorbereitung ich Euch in Sturmwind aufsuchen kann, um genauere Einzelheiten zu diskutieren.

Hochachtungsvoll
Fynnian Sanders; Dandreds Senke; Vorgebirge des Hügellandes

** Beim betrachten von Fynnians Zeugnissen und Beurteilungen wird schnell kar, dass er zwar ein überaus mächtiger Novize war, jedoch nur sehr intuitiv Magie wirkte. Seine Noten zur Magietheorie waren gerade gut genug um zu bestehen. Sein Persönlichkeitsprofil zeichnet ihn jedoch als geradeheraus ehrlich und fröhlich aus.
Als Randnotiz weißt es noch ein mögliches festsitzendes Trauma aus den Schlachten des dritten Krieges auf, an denen Fynnian laut eigener Aussage als sehr junger Mann teilgenommen hatte.
 
Nach oben Nach unten
Lanyia

avatar

Anzahl der Beiträge : 617
Anmeldedatum : 13.03.14
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Fynnian Sanders aus Dandreds Senke an das Magiersanktum in Sturmwind   Di 27 Sep 2016 - 23:03


Empfänger :  Fynnian Sanders
Betreff : Gesuch in die Abteilung von Hochmagierin Waldesruh aufgenommen zu werden.



Sehr geehrte Magus Sanders,

im Namen unserer Abteilungsleiterin, Hochmagierin Waldesruh, bedanke ich mich ausdrücklich für euer Interesse sich unserem Zirkel anzuschließen. Ich lade euch daher, so es euch genehm ist, in den nächsten Tagen zu einem klärenden Gespräch in unsere Hallen ein. Ich würde euch bitten zu diesem Termin auch mögliche Nachweise über die eurigen bisherigen Lebensweg mitzubringen.

Ich hoffe, dass ihr die Zeit findet euch persönlich in unseren Räumlichkeiten im Turm des Magiersanktums einzufinden. Wendet euch vertrauensvoll an Hochmagierin Lanyia Waldesruh, Hochmagierin Piixy Lexifix, Magier Benjamin Darijan oder Magier Nevex Knobels.

Hochachtungsvoll,

Flix Schreibfix
Verwalter im Zirkel unter Hochmagierin Waldesruh.

 
Nach oben Nach unten
 
Fynnian Sanders aus Dandreds Senke an das Magiersanktum in Sturmwind
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Magiersanktum Sturmwind :: Das Magiersanktum :: Bewerbungszimmer-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: