StartseiteFAQSuchenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Gerüchteküche: Sanktum

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
AutorNachricht
Liyaniel

avatar

Anzahl der Beiträge : 327
Anmeldedatum : 26.02.12
Ort : Wuppertal

BeitragThema: Re: Gerüchteküche: Sanktum   Mo 3 Aug 2015 - 21:38

Bepackt mit Büchern, recht nah beieinander die Köpfe zusammen gesteckt, vernimmt man das Kichern zweier Novizinnen, während sie den Weg zum Novizenheim einschlagen.

Novizin Isgèrne: "Hast du schon einmal gesehen, wieviel Süßkram die Erzmagus Abendlied in sich hinein stopft?"
Novizin Aufêtte: "Das entspricht meiner Wochenration! Wie schafft sie es dabei nur ihre Linie zu halten?!"
Novizin Isgèrne: "Ach Dummerchen! Sie ist doch Illusionistin! In Wirklichkeit ist sie sicher die fetteste Elfe von ganz Azeroth!"

Sie kichern wieder schrill und verschwinden in ihren Zimmern.
 
Nach oben Nach unten
Verabeth

avatar

Anzahl der Beiträge : 750
Anmeldedatum : 06.08.12

BeitragThema: Re: Gerüchteküche: Sanktum   Di 4 Aug 2015 - 17:49

Den großen Eklat um Magus Carter und Erzmagier von Hohentann kann man schon kaum mehr ein Gerücht nennen. Von den Magierin in Umlauf gebracht, tuschelt längst jeder darüber und selbst den Campus soll die unfassbare Neuigkeit schon verlassen haben:
Der Magus zurückgetreten von allen Pflichten. Der Erzmagier der Willkür und überzogener Härte offen angeklagt.


Während man Novize Düsterherz längst wieder zwischen den endlosen Regalen der Bibliothek herumwandern sieht, fehlt von seiner Verlobten noch jede Spur.
Die einen sagen, sie wäre auf Hohenwacht geblieben. Freiwillig oder unfreiwillig. Die anderen wissen zu munkeln, dass die Novizin in ihre Zimmer unter strengen Hausarrest gestellt wurde. Über die Gründe kann jeder nur die Achseln zucken, nicht einmal die Magier des Turms scheinen etwas darüber zu wissen. Ob die Mentorin mehr weiß, als sie sagt?


Ein Gesandter des Hofes soll beharrlich ein Gespräch mit dem Erzmagier fordern, soll aber bisher nicht vorgelassen worden sein.
Stattdessen sieht man Adlige in den Räumen des ehrwürdigen Mannes ein und aus gehen.


Mit Novizin Boucher soll derzeit nicht gut Kirschen essen sein. Die junge Frau mache ein Gesicht, als wolle sie den Nächstbesten in kleine Fetzen zaubern. Man sollte sie dieser Tage wohl nicht reizen.


Novizin Fluxlicht ist nun schon seit Wochen versschwunden. "Mit den Gnomen unterwegs" glaubt langsam niemand mehr so richtig. Die meisten sind sich sicher, dass sie nach einem bösen Streit mit ihrem Mentor Magus Carter Heim und Turm verlassen und sich einem Hexerzirkel angeschlossen hat. Oder aber dem Flammenhort, da ist man sich uneins.
 
Nach oben Nach unten
Zinni

avatar

Anzahl der Beiträge : 36
Anmeldedatum : 20.02.15

BeitragThema: Re: Gerüchteküche: Sanktum   Mi 5 Aug 2015 - 2:03

Zwei Novizinnen stecken die Köpfe zusammen und tuscheln:

"Kennst du diese neue? diese Gnomin?"

"Wen meinst du? Diese Eisstrom?"

"Genau die. Man sagt sich, die hätte sich mit dieser Ärgermacherin, dieser Liljane verbrüdert."

"Verbrüdert? Was meinst du?"

"Na, ich meine dass die miteinander getrunken, gelacht und sich sogar umarmt haben! also richtig wie Freunde"

"Wie? eine Magierin und eine Novizin, die miteinander befreundet sind? Dürfen die das überhaupt?"

"Was weiß ich denn. Jedenfalls ziemt sich sowas nicht, oder? Wo kommen wir denn dahin, wenn sich jeder so benimmt wie die?"

"Genau. Man darf nicht vergessen, wo man steht *nickt energisch*"

"Jedenfalls soll da auch noch dieser Pandare, dieser Lehrensucher dabeigewesen sein. Und die haben irgendso ein komisches Zeug getrunken."

"Ich meine gesehen zu haben, wie die am gestern noch mit zwei Draenei irgendwohin gegangen sind. Und Eisstrom hatte nichtmal nen Wappenrock an, also wirklich!"

Auf einmal kommt eine Magierin um die Ecke. Die Novizinnen grüßen eifrig, ehe sie sich dann wieder trennen.
 
Nach oben Nach unten
Arcaynas

avatar

Anzahl der Beiträge : 318
Anmeldedatum : 23.01.13
Alter : 23

BeitragThema: Re: Gerüchteküche: Sanktum   Mi 5 Aug 2015 - 23:51

Novizin Isgèrne vermag zu berichten, dass eine Dunkeleisenzwergin im Novizenheim war und ihr fast die Seele gefressen hätte. Einige stimmen dem Gemurmel zu, andere belächeln die Novizin für ihre EInfälltigkeit. Aber bei einem sind sie sich sicher. Das Auftauchen der Dunklen hat mit dem Verschwinden des Novizen Düsterherz zu tun.
Worum es bei dem Besuch genau ging und weshalb er nun verschwunden ist, da gehen die Spekulationen weit aus einander.

  • Manche sagen, er habe Rachnel und dem Sanktum nun den Rücken zu gekehrt und sich den Dunklen angeschlossen. Richtig so. Gesindel zu Gesindel.
  • Manch einer tuschelt, dass Rachnel gar nciht mehr im Novizenheim sogar nun im Mageirturm weggeschlossen wurde. Und Arcaynas gleich dazu.
  • Die Zwergin habe ihm verbotene Substanzen verkauft, welcher er nun in der Nacht weiter verteilt hat. Dabei wurde er wohl glcklicher weise erwischt und weggesperrt.
  • Und viele Unvorstellbarkeiten mehr.
 
Nach oben Nach unten
Arcaynas

avatar

Anzahl der Beiträge : 318
Anmeldedatum : 23.01.13
Alter : 23

BeitragThema: Re: Gerüchteküche: Sanktum   Sa 8 Aug 2015 - 18:00

Der Tag bringt auch gleich weitere Gerüchte mit sich.

Ein Straßenjunge habe sich nach Novize Düsterherz erkundigt. Nach einigen Fragen ist er wieder von dannen gezogen. Ob ihm jemand weiterhelfen konnte? Und was hat der Novize nur am Stecken?

Novize Knobels wurde dabei beobachtet, wie er sich in Düsterherz' Zimmer "geschlichen" hat. Ist der Novizenvertreter im Auftrag des Erzmagiers unterwegs, wenn ja, hütet euch!

Man vermutet, dass Magus McHannigan mittlerweile tatsächlich einer der Turmgeister ist. Es soll während seiner Arbeit verschieden sein, ohne das er es merkte. Nun soll er als Geist seiner Arbeit weiter nachgehen. Jemand will zu mindestens aus den Gemächern ähnliche Geräusche vernommen haben. Ein Arbeitender Geist am Sanktum!

Manch einer will sogar einen Pandaren in den Räumlichkeiten der Akademie gesehen haben. Vielleicht hat er eine einsehbare Akte?

Novizin Isgèrne soll seit der Begegnung mit der Dunkeleisenzwergin vom Pech verfolgt sein. Die Arme! Was hat die Pechschnute ihr nur angetan?

Erzmagierin Abendlied soll neben ihrer Arbeit am Sanktum eine zweit Identität als Konditorin haben. Viel Gewinn wird sie wohl nicht machen, wenn sie alles selber isst!
 
Nach oben Nach unten
Anastasiia

avatar

Anzahl der Beiträge : 737
Anmeldedatum : 14.07.14
Alter : 30

BeitragThema: Re: Gerüchteküche: Sanktum   So 23 Aug 2015 - 1:58

Der Erzmagier hat hin geworfen. Zumindest glauben das irgendwie alle. Seine Gesundheit soll nur ein Vorwand gewesen sein um den ungepflegten Haufen wieder los zu werden.

Hochmagierin Laynia Waldesruh soll eigentlich die zweite Wahl bei der Vergabe der Abteilungsleitung gewesen sein. Tatsächlich wäre Erzmagierin Liyaniel Abendlied qualifizierter gewesen, aber dem Erzmagier war weniger elfisches Blut in der Führung lieber.

Magus Henry Carter soll ein uneheliches Kind des Erzmagiers sein und sich deshalb so mit seinem alten Herrn zerstritten haben.

Magus Merwyn McHannigan soll wegen schwerer Vergehen ins Gewölbe geworfen worden sein. Andere Stimmen behaupten der Erzmagier habe ihn in den Militärdienst geschickt und er sei deshalb verschwunden.

Die Novizin Olivia Bates soll mit einem älteren Herr, der bestimmt an die 50 Jahre alt war, im Eremiten gesehen worden sein. Kaum ein paar Tage später soll man die Novizin Anastasia Barrymoore mit dem selben Herrn am selben Platz gesehen haben. Was ein Weiberheld.

Die Novizin Barrymoore soll gesehen worden sein wie sie mit dem selben Herrn Händchen haltend durch den Park spazierte. Oder war gar die Hand des älteren Herrn auf ihrem Gesäß? Sie kam erst zu sehr später Stunde mitten in der Nacht zurück ins Novizenheim. Wo sie wohl in der zwischenzeit war?

Die Novizin Liljane Boucher soll mehrfach in den späten Abendstunden gesehen worden sein, wie sie sich mit dem Pandaren betrunken hat. Hoffenbar haben sich da zwei gefunden.

Die Novizin Liljane Boucher soll in den späten Abenstunden noch in Begleitung einer Draeneifrau gesehen worden sie, wie sie diese ins Novizenheim begleitete. Ob an den Gerüchten, dass die Novizin eher auf das gleiche Geschlecht steht etwas dran sind? Oder vielleicht hat sie nur eine Schwäche für Draeneischwänze?

Die Novizin Zinni Fluxlicht wurde schon wieder mit anderer Haarfarbe und Frisur gesehen. Man munkelt inzwischen sie sei Opfer irgend eines Fluches, der ihre Haare jeden Tag neu einfärbt und Frisiert.

_________________
Egal um was es geht, schreibt mir eine PN. Die bekomme ich als push aufs Handy und kann schneller drauf antworten wie mich irgendjemand im Spiel erwischen kann.
 
Nach oben Nach unten
http://sanktum-sturmwind.forumieren.com/h1-terminplaner-piix
Liyaniel

avatar

Anzahl der Beiträge : 327
Anmeldedatum : 26.02.12
Ort : Wuppertal

BeitragThema: Re: Gerüchteküche: Sanktum   Mo 24 Aug 2015 - 9:53

Novizin Isgèrne weiß sich dieser Tage wieder mit den neuesten, heißen Gerüchten zu brüsten:


- Novizin Fluxlicht würde überall ihre 'komischen Glaskugeln' verteilen. Es bestehe die Möglichkeit, dass sie eine Attentäterin sei und ihre Kugeln gut getarnte Bomben, mit welchen sie gezielt Personen ausschalten wolle.

- Hochmagus Waldesruh sei verantwortlich für den schlechten Gesundheitszustand des Erzmagus Hohentann. Vermutlich habe sie ihm ein kleines Gift untergejubelt, um ihn loszuwerden und endlich die Leitung der Abteilung zu übernehmen.

- Erzmagierin Abendlied solle immer häufiger die Kathedrale aufsuchen. Es sei nicht auszuschließen, dass die Elfe ihre Profession an den Nagel hängen wolle, um sich als Dienerin des Lichts zu versuchen. Andere böse Zungen behaupten, sie habe ein Auge auf den Paladin geworfen, den sie einmal sogar in ihre Gemächer einlud!


Im Wohntrakt der Magier könnte es derzeit recht verbrannt riechen. Man könnte gar Rauchschwaden gesehen haben, die aus den Gemächern der Erzmagierin Abendlied zu kommen schienen.
Ob es mit dem seltsamen Ofen zusammenhängt, welcher vor einigen Tagen geliefert wurde?
 
Nach oben Nach unten
Odryn

avatar

Anzahl der Beiträge : 478
Anmeldedatum : 30.04.12

BeitragThema: Re: Gerüchteküche: Sanktum   Di 25 Aug 2015 - 6:44


  • Nachdem erste Gerüchte die Runde machen, Magus McHannigan der Jüngere wäre suspendiert worden, sieht man dieser Tage nun Arbeiter drei große Kisten mühsam aus seinen Räumlichkeiten tragen und zum Hafen bringen. Der Magier selbst lässt sich weiterhin nicht blicken.
 
Nach oben Nach unten
Anastasiia

avatar

Anzahl der Beiträge : 737
Anmeldedatum : 14.07.14
Alter : 30

BeitragThema: Re: Gerüchteküche: Sanktum   Mi 2 Sep 2015 - 15:50

Einige der Novizen und Novizinnen mag man im Aufenthaltsraum oder der Mensa belauschen können, wie sie über die Novizin Brarrymoore flüstern. Sie soll heute morgen in aller Früh aus der Stadt heim gekommen sein. Geschminkt und mit Schmuck behangen wie für einen Ball, aber in feiner Bluse und schwarzen Hosen, statt einem Kleid wie es sich für eine Dame gehört. Sie war nur eine knappe halbe Stunde im Heim, bevor sie wieder in die morgendliche Stadt verschwand.

Andere Novizinnen halten das für Unsinn, denn sie wollen zu selben Zeit gesehen haben, wie die Novizin Barrymoore in einem simplen Leinenkleid das Novizenheim verlassen hat. Eine Kutsche, aus dunklem Holz habe einige Minuten vor dem Turm gehalten und nachdem die Novizin einem Stapel Papiere in den Turm getragen hatte, war sie dann in die Kutsche eingestiegen und verschwunden.

Danach hat sie den Tag über niemand mehr gesehen.

Sollte sich jemand die Mühe machen ihr Zimmer auf zu suchen, so ist es nicht abgeschlossen, aber der Schlüssel ist auch nicht im Zimmer zu finden. Das Zimmer selbst ist aufgeräumt aber bewohnt. Auf dem Schreibtisch liegt noch ein aufgeschlagenes Geschichtsbuch und eine angefangene Zusammenfassung und Analyse des Kriegs der Ahnen die nur halb fertig geschrieben ist. Auf dem Bett liegt gefaltet die Novizenrobe samt Wappenrock.

_________________
Egal um was es geht, schreibt mir eine PN. Die bekomme ich als push aufs Handy und kann schneller drauf antworten wie mich irgendjemand im Spiel erwischen kann.
 
Nach oben Nach unten
http://sanktum-sturmwind.forumieren.com/h1-terminplaner-piix
Zinni

avatar

Anzahl der Beiträge : 36
Anmeldedatum : 20.02.15

BeitragThema: Re: Gerüchteküche: Sanktum   Fr 11 Sep 2015 - 21:46

Novizin Zinni Fluxlicht ist mal wieder Gesprächsstoff. Dieses Mal soll sie von Magus Carters Büro aus mit einem Affenzahn aus dem Sanktumsgebäude gerannt sein. Selbst vor der Hochmagierin soll sie keinen halt gemacht haben. Wo sie wohl so eilig hin musste? Vielleicht hat sie ja ihren Mentor umgebracht, oder dessen Freundin, kam doch vor nur einer Stunde vor dem Vorfall ein markerschütternd lauter Schrei aus dessen Büro. wie dem auch sei, man weiß es nicht
 
Nach oben Nach unten
Liyaniel

avatar

Anzahl der Beiträge : 327
Anmeldedatum : 26.02.12
Ort : Wuppertal

BeitragThema: Re: Gerüchteküche: Sanktum   Do 17 Sep 2015 - 23:08

Novizin Isgèrne verkündet stolz, die Erzmagierin Abendlied stehe unter Arrest.

Novizin Isgèrne:"Ich kam gerade aus dem Büro von Magus Feuerschmelz. Da sah ich zwei Wachen der Akademie vor ihrem Arbeitszimmer!"

Novizin Aufêtte:"Ich habe kürzlich gesehen, wie sie mit einem Mann das Sanktum betrat, aber... er kam nie wieder heraus!"

Novizin Isgèrne:"Ahaaaaaaa!"
 
Nach oben Nach unten
Laudrin

avatar

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 01.11.14
Alter : 24

BeitragThema: Re: Gerüchteküche: Sanktum   Mi 30 Sep 2015 - 8:21

Dass Novize Duskvale eine ganze Weile nicht gesehen wurde, ist kein Geheimnis. Einige zweifeln sogar daran, dass er überhaupt noch im Novizenwohnheim wohnt. Dennoch will gestern jemand etwas höchst interessantes gehört haben, von jemandem der jemanden kennt, der gesehen haben will wie sich zwei darüber unterhielten, dass gestern Leben in dieses Novizenzimmer kam.

Novize oder Novizin Arendale - so genau weiß man das ja nicht - soll noch vor Sonnenaufgang mit einem Schlüssel in besagtes Zimmer gelangt sein. Und er-sie-es soll das Zimmer nicht mit leeren Händen verlassen haben. Angeblich ein Beutel, Bücher und einige Kleidungsstücke.

Entweder befindet sich Novize Duskvale weiterhin im Zimmer oder hat die Akademie schon längst wieder verlassen. Grund dafür könnte sein, dass sich Magus Darijan mehr um Novize Knobels vorankommen bemühte und den armen Rotschopf völlig vernachlässigte. Sehr mysteriös das alles!
 
Nach oben Nach unten
Arcaynas

avatar

Anzahl der Beiträge : 318
Anmeldedatum : 23.01.13
Alter : 23

BeitragThema: Re: Gerüchteküche: Sanktum   Do 1 Okt 2015 - 23:43

Am Morgen des zweiten Tages des zehnten Monats vermag man Gerüchte unter den Novizen vernehmen, dass sich etwas in der Nacht im Zimmer von Novize Düsterherz getan hat.
Manch einer spricht von seiner Rückkehr, doch hat ihn noch niemand gesehen.
Andere sprechen von einem Magier der nun endlich das Zimmer durchsucht hat und wieder anderen flüstern davon, dass es nur der Geist sei und der Novize auf seiner Reise mit unbekannten Ziel verstorben sei.
 
Nach oben Nach unten
Liyaniel

avatar

Anzahl der Beiträge : 327
Anmeldedatum : 26.02.12
Ort : Wuppertal

BeitragThema: Re: Gerüchteküche: Sanktum   Fr 2 Okt 2015 - 9:19

Seit dem letzten Novizenabend wird zunehmend darüber getuschelt, dass ein Perverser vor dem Novizenheim sein Unwesen treibt, um das 'blühende Leben' zu beobachten und sich 'in kalten Nächten an diesem Bild zu erfreuen'.
Hinter vorgehaltener Hand tuschelt man ferner darüber, was es mit dem Verschwinden der Novizen Galdafei und Düsterherz, sowie der Sanktionierung des Magus McHannigan - dem Jüngeren - auf sich hat.


"Ich hörte, Magus McHannigan - also der Jüngere - ach, er sieht so toll aus! Also die Novizin Galdafei erwartet ein Kind von ihm! Das weiß ich aus sicherer Quelle! Daher sah man sie kaum noch und dann diese plötzliche Abreise. Sie und dieser Magus, also die sind ganz sicher zusammen durchgebrannt! Und Düsterherz hat Jagd auf die beiden gemacht!"
 
Nach oben Nach unten
Anastasiia

avatar

Anzahl der Beiträge : 737
Anmeldedatum : 14.07.14
Alter : 30

BeitragThema: Re: Gerüchteküche: Sanktum   Do 8 Okt 2015 - 15:33

Man munkelt Professor Carter habe sich ein halbes Dutzend Novizinnen geschnappt und mit ihnen einen "Badeausflug" am See hinter dem Zwergenviertel veranstaltet.

Der Novize Düsterherz soll ebenfalls dort gewesen sein um sich vom Herzschmerz über den Verlust seiner Verlobten zu erholen und etwas abzulenken. Was da so alles gelaufen sein mag ...

In den Gängen der Verwaltung kann man einige Handwerker beobachten wie sie Überreste und Trümmer von etwas, was wohl irgendwann einmal ein großer, dunkler Holzschreibtisch gewesen sein muss hinaus tragen. Das gute Stück hat sicher schon bessere Tage gesehen und muss wohl völlig ersetzt werden.

Magus Wanderberg hat offizielle Beschwerde eingelegt, weil erneut jemand durch sein Petunienbeet getrampelt ist. Es steht nur ein Warnhinweise neben den Blumen, dass jeder der ihnen zu nahe kommt schock gefrostet wird. Der alte Mann ist wahnsinnig genug um das tatsächlich erst zu meinen, also aufgepasst.

Zinni Fluxlicht ist wieder im Land aber noch hat es nirgendwo gebrannt. Der Sache muss nach gegangen werden. Aber wie jedes mal hat sie eine neue Haarfarbe und Frisur. Der Fluch zeigt also weiterhin seine Wirkung.

An der Mauer des Torbogens wenn man von den Kanälen aus Richtung Handelsviertel kommt ist seit heute früh ein gewaltiger Riss. Er zieht sich fast vom Boden bis einige Meter in die Höhe durch sämtliche Steine als hätte ein Erdbeben die Mauer entzwei bersten lassen. Die Wache ermittelt und bittet um Hinweise.

Nachdem die Novizin Boucher die letzten Wochen immer öfter bei der Draenei Erelya vor dem Novizenheim gesehen wurde und jetzt plötzlich nur noch bewacht durch die Gegend laufen darf, hat die junge Anastasia Barrymoore ihren Platz an der Seite der Draenei angenommen. Da ist wohl eine gewisse Draenei nicht so wählerisch.

_________________
Egal um was es geht, schreibt mir eine PN. Die bekomme ich als push aufs Handy und kann schneller drauf antworten wie mich irgendjemand im Spiel erwischen kann.
 
Nach oben Nach unten
http://sanktum-sturmwind.forumieren.com/h1-terminplaner-piix
Zinni

avatar

Anzahl der Beiträge : 36
Anmeldedatum : 20.02.15

BeitragThema: Re: Gerüchteküche: Sanktum   Mi 14 Okt 2015 - 0:18

Novizin Zinni Fluxlicht wurde schon wieder mit einer neuen Haarfarbe gesehen. Dieses Mal ist es wohl ein eisiges Blau. Einige der Novizinnen tuscheln schon darüber, dass der Barbier ihr Mengenrabatte gibt. Oder ist an der Sache mit dem Fluch, der sie angeblich befallen hat und der ihre Frisur und Haarfarbe und Frisur ändert am Ende doch was Wahres dran?
 
Nach oben Nach unten
Pherenos

avatar

Anzahl der Beiträge : 696
Anmeldedatum : 07.05.13

BeitragThema: Re: Gerüchteküche: Sanktum   Sa 17 Okt 2015 - 21:37

Vor dem Novizenheim gab es heute einen größeren Aufruhr und sogar ein Schrei war zu hören! Die Geschichten die umgehen sind kaum Gerüchte zu nennen, so eindeutig ist die Situation! Zinni Fluxlicht, die eh nur die Hälfte der Nächte im Heim ist und den Rest der Zeit über Adelige herzieht, egal wer mithört. hatte sich lautstark mit Anastasia Barrymoore gestritten und Beleidigungen sollen geflogen sein... Die undankbare Gnomin hat sich doch tatsächlich über die Menschheit als Ganzes beschwert! Auch Herabsetzungen der Hochmagierin und von Magus Carter waren deutlich zu hören! Und dann hat Zinni Anastasia die Kleidung vom Leib gebrannt!

Jetzt läuft der kleine Giftzwerg mit Bannarmschienen herum während sich Anastasia sie Augen ausweint! Aber das ist noch nicht alles... sie macht das in Arcaynas' Zimmer! Der stille Novize ist in den letzten Tagen schon öfter in Begleitung verschiedener Frauen aufgefallen, sowohl am Heim als auch am Eremiten und es nimmt ihm ja keiner Übel, dass er sich über seine entlaufene Verlobte hinweg tröstet... aber eine Kommilitonin in so einem verletzlichen Moment? Das geht ja wohl mehr als zu weit!
 
Nach oben Nach unten
Anastasiia

avatar

Anzahl der Beiträge : 737
Anmeldedatum : 14.07.14
Alter : 30

BeitragThema: Re: Gerüchteküche: Sanktum   Mo 19 Okt 2015 - 13:42

Seit dem Vorfall vor zwei Tagen hat niemand mehr Anastasia Barrymoore gesehen. Weder zu den Mahlzeiten noch zum Unterricht ist sie erschienen. Einige sagen, sie habe sich in ihrem Zimmer verschanzt und lasse niemanden an sich heran. Andere behaupten sie hätte mal wieder die Akademie verlassen und sei nach Hause zu ihren Eltern gerannt. Ein paar besonders finstere Stimmen munkeln, dass es für sie einfach zuviel war als unverheiratete Frau in ihrem Alter in aller Öffentlichkeit und vor den Augen fremder Männer so gedemütigt zu werden und behaupten sie hätte sich vor Scham wahrscheinlich das Leben genommen.

Dank des selben Vorfalls sieht man die Novizin Zinni Fluxlicht nun auch tagtäglich das Bestiarium säubern und im Novizenheim putzen. Ob dies oder die Bannarmschienen, die der kleine Feuerteufel mal wieder trägt allerdings eine angemessene Strafe dafür sind, was sie ihrer Mitschülerin angetan hat, wird allenthalben bezweifelt.

Außerdem hört man die Novizen inzwischen darüber debattieren warum die Draenei Erelya nicht mehr vor dem Novizenheim herum sitzt. Die gängige Meinung ist, dass Nevex seinen Stammplatz als Alphanovize verbal verteidigt hat und den gehörnten, blauen Langschwanz aus seinem Revier vertrieben hätte.

_________________
Egal um was es geht, schreibt mir eine PN. Die bekomme ich als push aufs Handy und kann schneller drauf antworten wie mich irgendjemand im Spiel erwischen kann.
 
Nach oben Nach unten
http://sanktum-sturmwind.forumieren.com/h1-terminplaner-piix
Erelya

avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 22.08.15

BeitragThema: Re: Gerüchteküche: Sanktum   Mo 19 Okt 2015 - 18:12

Lautes Gebrüll sorgte heute in den späten Nachmittagstunden für Aufruhr im Viertel der Magier. Magus Henry Carter soll die Draenei Erelya wütend schreiend mit den Worten "Schert Euch davon!" vertrieben haben, woraufhin diese unter Tränen Zuflucht im Eremiten suchte.
Einige behaupten auch, dass die Draenei den Magus dabei erwischt hätte, wie er durch die Fenster des Novizenheimes (unter schamloser Ausnutzung eines Fliegen-Zaubers) heimlich die angehenden Magierinnen beim Umziehen beobachtet hätte. Vielleicht hat der Badeausflug von vor einigen Tagen doch Fleischeslüste in dem Mann geweckt?
 
Nach oben Nach unten
Arcaynas

avatar

Anzahl der Beiträge : 318
Anmeldedatum : 23.01.13
Alter : 23

BeitragThema: Re: Gerüchteküche: Sanktum   Mi 21 Okt 2015 - 1:32

Am späten Morgen des Tages kommt es zu einem kleinen Aufruhr in einem der kleineren Aufenthaltsräume, zu midnestens wenn man dem aufgeregten Geschnatter traut.
Wer sich nach dem Grund dessen erkundigt, wird auf eine Zeichnung hingewiesen. Sie soll schon älter sein und man rätsele noch darüber, wer die Abgebildete Person und wer der Künstler ist.
Manch ganz verwegenes Getuschel mag das Bild mit einer Sammlung von ähnlich freizügigen Bildern in Verbidnung setzen.
Vielleicht gelingt es einem gar ein Blick auf eben jenes Bild zu werfen.


Das Bild:
 
 
Nach oben Nach unten
Anastasiia

avatar

Anzahl der Beiträge : 737
Anmeldedatum : 14.07.14
Alter : 30

BeitragThema: Re: Gerüchteküche: Sanktum   So 25 Okt 2015 - 2:33

Die Novizin Anastasia Barrymoore soll in der letzten Nacht kurz nach dem Novizenabend gesehen worden sein wie sich per Zauberei plötzlich verdoppelt hat und vor der Novizin Zinni Fluxlicht in eine schwarze Kutsche geflüchtet ist. Einige Novizen munkeln die junge Frau habe jetzt endgültig genug von Sturmwind und sei zurück zu ihren Eltern gefahren. Andere meinen sie hätten den alten Herrn, dem sie vor einigen Wochen schon verfallen war zu einem nächtlichen Stelldichein besucht. Aber die waren wohl nur gehässig oder betrunken. Apropos betrunken. Das nächste Mal wurde die Novizin Barrymoore erst in den frühen Morgenstunden gesehen, wie sie in schwankendem Gang mit furchtbar zerzausten Haaren zum Novizenheim schlich und zuvor noch mit ihrem Mageninhalt die Büsche davor düngte. Was auch immer die Novizin die Nacht über getrieben hat, es war sicher nicht gut für ihre Gesundheit, ihre Studien oder ihren guten Ruf. So oder so, man sollte wohl demnächst vorsichtig sein, wenn Anna mit der Gnomin in einem Raum oder nur auf Sichtdistanz ist. Am Ende wird man noch in deren Probleme verwickelt.

_________________
Egal um was es geht, schreibt mir eine PN. Die bekomme ich als push aufs Handy und kann schneller drauf antworten wie mich irgendjemand im Spiel erwischen kann.
 
Nach oben Nach unten
http://sanktum-sturmwind.forumieren.com/h1-terminplaner-piix
Alodi2

avatar

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 16.11.15

BeitragThema: Thema: Re: Gerüchteküche: Sanktum   Di 1 Dez 2015 - 17:50

In einer Ecke der Bibliothek sitzen zwei Novizen und schauen beide in ihre Bücher, da stupst die eine Novizin die Andere vorsichtig mit dem Fuß an und jene guckt dann langsam nach oben.

Novizin Schneeweiß: Ey, kennst du den neuen Novizen  ? Diesen jungen Mann mit dem schwarzen Haar ?

Novizin Weinrot: Ach, du meinst den mit dem komischen Namen. Wie hieß er gleich nochmal. Iltha, Iltha

Novizin Schneeweiß: Er heißt Ilthalaine. Soweit ich mich erinnern kann.

Novizin Weinrot: *Nickt* Ihltalaine, genau. Was soll mit dem sein?

Novizin Schneeweiß: Ich habe gehört der soll letzte Nacht, stark alkoholisiert die Treppe im Novizen Wohnheim runtergefallen sein.

Novizin Weinrot: Ich hoffe doch, es ist ihm ist nichts passiert?

Novizin Schneeweiß: Ich weiß es nicht, doch wer kommt auf die Idee, so alkoholisiert noch rauszugehen und das auch noch mitten in der Nacht?

Novizin Weinrot: Du meinst es wäre besser, wäre es mitten am Tag geschehen?

Novizin Schneeweiß: *schüttelt den Kopf* Nein, dennoch. Man sollte sich nicht so betrinken und dann noch hinterher rausgehen.

Novizin Weinrot: Er wird schon wissen was er tut. *Grinsend*

Hinter der Novizin Weinrot erhebt sich ein gewaltiger, bedrohlicher Schatten der, der Bibliothekarin gehört und die beiden widmen sich schleunigst wieder ihren Studien.


Zuletzt von Alodi am Sa 12 Dez 2015 - 10:36 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Nach oben Nach unten
Lanyia

avatar

Anzahl der Beiträge : 599
Anmeldedatum : 13.03.14
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Gerüchteküche: Sanktum   Sa 12 Dez 2015 - 2:38

Novize Heidemann: Hast du mitbekommen? Gestern Nacht? Diese Novizin von Schwarzberg ist recht spät noch aus dem Novizenheim verschwunden.
Novize Julen: Ja, richtig. Und als sie zurück kam schaute sie sich einige male um. Und schien recht angespannt zu sein. So, fast schon nervös, habe ich sie noch nie gesehen. Ich habe das vom Fenster beobachten können.
 
Nach oben Nach unten
Louiza



Anzahl der Beiträge : 612
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 32
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Gerüchteküche: Sanktum   Mo 14 Dez 2015 - 8:44

Im Novizenheim finden sich im Gesellschaftsraum an jeden Tag nun leckere, frische Plätzchen, manche mit Zuckerguss, manche mit Puderzucker und manche nur mit Honig bestrichen. Da bäckt wohl jemand regelmäßig für die Novizen.


Gestern Abend wollen Novizen gesehen haben wie Novizin Bates und Novize Ilthalaine vor dem Heim sitzend Händchen hielten, als Novize Düsterherz die beiden ermahnte soll die Novizin sogar rot geworden sein und hat es wohl abgestritten.


Magus Carter hat sich scheinbar eine Weile frei genommen, in dicker Winterjacke ging er in den Turm und wurde schon eine Weile nicht mehr gesehen. Winterurlaub in der Ferne?
 
Nach oben Nach unten
http://www.actionbude.de
Laudrin

avatar

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 01.11.14
Alter : 24

BeitragThema: Re: Gerüchteküche: Sanktum   Mo 14 Dez 2015 - 22:05

Zu später Stunde soll Laudrin gesehen worden sein, wie er amüsiert kichernd mit einem anderen Novizen das Wohnheim betreten hat. Vermutlich war sogar Alkohol im Spiel. Soetwas empört natürlich die Novizenschaft und sorgt für Aufsehen! Diese Novizin Goldapfel will sogar gesehen haben, wie beide in Laudrins Zimmer verschwunden sind. Na, wenn das die Magier erfahren, dann ist Laudrin sicher einen Kopf kürzer! Stehen bald vielleicht sogar wieder Zimmerdurchsuchungen an?

Der Novize war angeblich einen Kopf größer als Laudrin, leicht übergewichtig, hatte braunes Haar und trug eine Brille. Kennt den vielleicht jemand?
 
Nach oben Nach unten
 
Gerüchteküche: Sanktum
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 6 von 10Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Womit pflegt ihr euch im Herbst?
» Grundprinzig Creme rühren
» Dias digitalisieren
» CarrierIQ: Spionage-Tool auch auf deutschen Geräten
» Juhu - Erste Creme gerührt "coconut cream"

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Magiersanktum Sturmwind :: Das Magiersanktum :: Vorhalle-
Gehe zu: