StartseiteFAQSuchenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 [Räumlichkeit] Arcaynas' Zimmer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Arcaynas

avatar

Anzahl der Beiträge : 281
Anmeldedatum : 23.01.13
Alter : 23

BeitragThema: [Räumlichkeit] Arcaynas' Zimmer   Mi 27 Feb 2013 - 0:11

Sollte man das kleine Zimmer, welches Novize Düsterherz im Novizenwohnheim zur Verfügung gestellt wurde und welches fast immer abgeschlossen ist, betreten, so scheint wieder Leben darin zurückgekehrt sein. Das Bett ist immer ordentlich hinterlassen. Über dem Bett, so dass man sich nicht den Kopf stößt, ist ein Regalbrett angebracht.

Weiteren Hinweise darauf, dass hier ein Novize lebt, findet man unter anderem durch einen Blick auf den Schreibtisch, welcher direkt unter dem Fenster steht. Dort befinden sich eine kleine dunkle Holzkiste, eine längliche Schachtel und einige leere einfache Pergamente, immer zwei oder drei Bücher, gerne auch mal mehr aus der Bibliothek und Tintenfässchen. Alles darauf vermag seinen eigenen Platz zu haben und es bleibt ein ordentlicher Eindruck.
Mittlerweile macht sich Kerzenwachs größerer Kerzen die zwei oberen Ecken des Schreibtisches zu eigen. Das Wachs scheint auch schon nicht allzuselten über den Rand des Tisches getrotpft zu sein, welches bei der Nähe zum Fester nicht zu erstauen vermag. Es mutet fast nach einem Pult in der Bibliothek an. Der Käfig, der einst nahe dem Schreibtisch oder unter diesem Stand war verschwunden.

Desweiteren steht in einer Ecke eine etwas größere einfache Kiste aus Holzbrettern, wie sie zum Beispiel für Warentransporte benutzt wird. Sie ist verschlossen. Auf dieser liegt ein gut 115 Zentimeter langer und je 30 Zentimeter hoher und breiter Kasten aus fein polierter Elwynneiche mit Messingbeschlägen. An der Kiste lehnt auch ein stumpfer und benutzt aussehnder Einhänder. Wohl eine Übungswaffe.

In dem Kleiderschrank, der in dem Zimmer steht, findet man wenig Kleidung, welche jedoch ordentlich eingeräumt ist. Unteranderem wohl auch eine Gewandung für einen Ball, zwei Roben und einfache dunkle Alltagsgewandung. Eine zweite Novizenroben und eine edel wirkende dunkle Robe mit dunkelblauer Zierde. Auf dem Schrank liegt ein bedrohlicher Helm, welcher auf die Tür gerichtet ist. Als Eindringlig könnte man das Gefühl haben, beobachtet zu werden. Dahinter steht nun eine meisterhafte Holzschnitzerei, welche aus dem Fenster sieht. Desweiteren hängt ein Falknerhandschuh auf der Innenseite der Tür.

Im Halbschatten des Schreibtisches stehen einer von zwei hölzerne Pflanzentöpfe, welche mit dunkler Erde gefüllt sind und darin je eine Pflanze, welche mittlerweile an angebrachten Rankengitter fast die Decke erreichen. Ein Kundiger vermag diese als Schattenjasmin, eine Pflanze aus dem Schattenhochland, ausmachen.
Der zweite hölzerne Pflanzentopf befand sich auf der anderen Seite des Zimmers, zwischen Tür und Schrank.
Zwischen den obersten Sprossen des Rankengitters hatte der Novize drei Schnüre gespannt, an denen getrocknete Kräuter hingen. Darunter Friedensblume und Maguskönigskraut.

Das Zimmer ließe sich wohl am ehesten als eine Mischung zwischen Botanikum, Bibliothek und Novizenräumlichkeiten beschreiben lassen.

Regalbrett:
 

Bedrohlicher Helm:
 

Holzschnitzerei:
 


Zuletzt von Arcaynas am Sa 1 März 2014 - 1:13 bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
 
Nach oben Nach unten
 
[Räumlichkeit] Arcaynas' Zimmer
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» 6. Haus Villa mit Aussichtsturm
» Krankenhaus SMZ-Ost, gibts so was ?!
» mein aller erstes Haus
» MoonWarriors-WG - Planung
» 4. Haus: Naturhüsli

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Das Magiersanktum :: Räumlichkeiten-
Gehe zu: