StartseiteFAQSuchenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Speisekarte: Das Gasthaus zum blauen Eremiten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Arcaynas

avatar

Anzahl der Beiträge : 318
Anmeldedatum : 23.01.13
Alter : 23

BeitragThema: Speisekarte: Das Gasthaus zum blauen Eremiten   So 20 Jul 2014 - 18:58

[ooc:] Damit alle Sanktumsmitglieder wenigstens die gleiche Eremitenkarte (zu midnestens Sonntags) bespielen. Vielen Dank an Rachnel und Cornellius für die Zusammenstellung. Formatiert von Piix.


Vorspeisen



Kalte Vorspeisen

  • Grüner Salat aus Elwynn mit scharf gebratener Hühnerbrust dazu Geröstetes Gewürzbrot. Das ganze mit guten Weinessig und Dalaraner Senf angesetzt.
  • Schlingdornmelonenstücke in geräucherten Westfallschinken
  • Abysische Muscheln aus Nordend direkt aus der Schale mit Schlingdornzitronenspalten und Pandarischen Pfeffer. Man sagt diesem Gericht eine Aphrotisierende Wirkung nach.
  • Sonnenbarschfilet gereicht mit Rettich aus Elwynn, dazu eine Scheibe hellen Brotes.[/b]
  • Gilneer Roastbeefscheiben gereicht mit einer Tunke aus Ei, Öl, Dalaransenf, Elwynnkräutern, Zwiebeln und sauer eingelegten Stromgarder Gurke. Dazu graues Brot.
  • Salat nach Goldhainart. Grüner Salat mit Ei gebratenen Waldpilzen und Kaninchenfleisch und Sturmwindbrie. Angemacht mit guten Weinessig und einem Spritzer Elwynner Waldhonigmet.

Warme Vorspeisen

  • Westfaller Graues mit dem Fleisch des Regenbogenflossenthunfischs überbacken mit Sturmwinder Brie.
  • In Rapsodianmalzbierteig ausgebackene Höhlenpilze aus der Pilzzucht Geröllhacker. Dazu gereicht wird dicker Knoblauchrahm.
  • Salzschinken vom Westfallschwein in Brottig gebacken.
  • Ein kleiner Laib in Brot eingebackener Alteraclochkäse, Gereicht mit einer Tunke aus in Rotwein gekochten roten Zwiebeln und stark gebratenen Speck würfeln.
  • Ein kleines Omlett aus guten Eiern vom Elwynnhuhn, pandarischer Paprika, Schinken vom Westfallschwein und Mais aus Mulgore. Dazu gereicht weißes gebuttertes Brot.
  • Gekochtes Fleisch von der Kul Tirassischen Meereskrabbe, gereicht mit einer Tunke aus Ei, Öl, Dalaransenf und Elwynnkräutern. Dazu eine Scheibe weißes Brot.
  • Teigtasche gefüllt mit Entenleber und Trüffel, gereicht mit warmer Portweinsauce
  • Teigtaschen gefüllt mit Ei, Khaz Modaner Schafskäse und wahlweise Fleisch vom Westfallschwein, Sturmwindrind, Khaz Modan Schaf, Rotgebirgswildhuhn oder Gemüse aus dem Elwynn. Dazu gereicht wird eine Tunke aus Westfalltomaten mit Klostergartenkräutern

Suppen

  • Rahmsuppe vom Sturmwindkürbiss mit gerösteten Kürbiskernen und dunklen Brotwürfeln.
  • Dicke Alterackäsesuppe mit Seemuscheln und Kräutern aus Elwynn.
  • Fleischbrühe mit großen Stücken vom Sturmwinder Rind, Rüben, Kartoffel und Lauch.
  • Westfalltomatensuppe scharf durch Tanarischili und pandarischen Pfeffer mit einwenig sauren Rahm.


Hauptgerichte



Fischgerichte

  • Gebratene Hyjalbergforelle am Stück. Dazu Schlingdorntalzitronenenscheiben und frisches graues Brot.
  • Winterkalmar aus Tanaris gegrillt und mit einer scharfen Tunke aus Pandarischen Pfeffer und Tanarischilli. Dazu gereicht wird helles Brot
  • Im ganzen gekochter Hummer von den Küsten Sturmwinds. Dazu Scheiben vom weißen Brot und eineen milden Rettichschmand.
  • Weisenfischfilet in Nussmilch gekocht und aufgetragen. Dazu Ein Püree aus Kartoffeln mit Ei unterschlagen und in Honig gebratene Karottenstreifen.
  • Geräuucherter Seenhaineraal mit Rettichsahne, und gebackenen Talern aus Kartoffelteig

Fleischgerichte

  • Dämmerwaldhirschrücken in Honig mit Pandarischen Pfefferschoten gebraten. Dazu in Butter ausgelassene Stücke von hellen Rüben und ein Püree aus Sturmwindkürbis und Terozapfensamen. Terorzapfensamen sagt man nach sie steigerten die körperliche Leistungsfähigkeit und Kräuterkundler würden es wohl bestätigen.
  • Braten vom Elwynner Mastschwein in dunkler Soße. Dazu gereicht werden Kartoffelklöße und mit Apfelstücken und Speck versetzter roter Kohl.
  • Jägerpfanne. Scharf gebratenes Fleisch vom Elwynnhasen, Westfaller Wildhuhn, Dämmerwaldhirsch und Rotkammeber. Mit Elwynnerwildkräutern und hellen Rüben.
  • Gegrilltes Schlingdorntaler Krokoliskenfleisch. In einer leichten hellen Rahmsoße. Dazu reichen wir Schlingdorntalerbananenbrot und heisse Mangostreifen.
  • Pandarisches Yakfilet gebraten und eine kräftigen Kunlai Hammersoße mit gekochten Narrenkappen und gebutterten roten Rüben.
  • Nagrander Talbukrücken scharf gewürzt und gebraten. In Butter gegarte Zottelkappen und geröstete Terozapfensamen
  • Geröstetes Mammutfleisch aus der Boranischen Tundra mit einer Soße von Nordender Winterpflaumen gereicht mit Wurzeelgemüse nach Fjordart.
  • Keule vom Khaz Modanschaf gebraten mit Höhlenpilzen,Rüben und Kartoffeln an einer Thelsamar Starkbiersoße und dunklen Brot.
  • Gekochtes Rindfleisch Gilneerart mit Minzsoße und gekochten Rüben.
  • Gebratener Elwynnfasan gefüllt mit Ei, Karotten, Kartoffeln. Dazu Weinkraut.
  • Quel Thalaser Luchsfleisch gebraten. Dazu eine leichte Weinsoße und Kastanienpüree.

Vegetarisch

  • Püree von Kartoffeln, Rüben und Karotten Mit Meersalz, Knoblauch und Pfeffer auf grauen Röstbrot.
  • Gebratener Pandarischer Reis mit Rotblütenlauch, Grünenkohl, Frühlingszwiebeln, Karotten und Narrenkappe.
  • Pandarische Nudeln mit gebackenen Sumpfland Spargel und Hinterlandwurzeln dazu geröstete Pinienkerne an einer Westfalltomatensauce
  • Reiskuchen nach Darnassus Art, dazu gereicht wird eine Honiggewürztunke Süß, Mild oder Pikant.


Nachspeisen



Nachspeisen Herzhaft

  • Käseplatte, Dalaran Mild, Alterac Lochkäse, Sturmwindbrie, Cheddar aus Menethil und Stromgarder Munster dazu gereicht wird eine Mischung aus hellen, grauen und dunklen Brot und Dalaransenf

Nachspeisen Süß

  • Pandarischer Milchreis mit oder ohne Zimt, Dazu scheiben vom Pandarischen Pfirsisch
  • Schokoladenkuchen aus Kalimdorkakao mit Vanillesahne.
  • Nussbrei mit wilden Erdbeeren aus dem Elwynn und gebackenen Birnenhäften
  • Sahnemondbeercream bestreut mit Kalimdorkakao und gemahlenen Lebenswurz
  • Kirschen in warmen Honigteig mit Sahne
  • In Klosterweinbrand eingelegte Birnen mit Sahne
  • Goldgelbe Eierkuchen mit Apfel, Birne und Vanille
  • Obstsalat aus Schlingdornbanane, Sturmwindapfel, Elwynnbirne, Pandarischen Pfirsisch, Boranischen Tundrabeeren. Angemacht mit Vanille und halbfestgeschlagener Sahne.

Kuchen

  • Süderkranz - traditionelle Nusstorte mit Buttercreme nach Süderstader Art
  • Mohnkuchen nach Gilneer Art mit Weinbrand
  • Gedeckter Apfelkuchen nach Sturmwinder Art
  • Dalaran Muffins
  • Dalaran Schokoladenkuchen
  • Nordhainer Weinkremtörtchen
  • Gilneer Minztörtchen
  • Pandarische Mandelmilchreistörtchen mit oder ohne Rosinen
  • Elwynner Walderdbeerkuchen
  • Theramorewindbeutel gefüllt mit Vanillerahm
  • Kürbiskuchen nach Lordaeroner Art
  • Echtes Dampfdruck Kartell Zitronen Tarte nur echt mit dem Zitronengoblin
  • Menethiler Sumpfbeerensahnekuchen
  • Waldbeersüßrahmkuchen Goldhainer Art
  • Honigkuchen
  • Bratbirnenkuchen nach Seenhainart
  • Dämmerwaldkirschtorte
  • Hochlandsahnetrte Stromgarder Art
  • Käsekuchen Sturmwinder Art
  • Orginal Zwingspanndampfkochs Gnomtastische Karameltörtchen
  • Gewürzkuchen nach Boralus Art
  • Zu jeden Kuchen kann süsser Rahm gereicht werden


Getränke



Nicht Alkoholisch Kalt

  • Gletscherwasser aus Winterquell
  • Trichterwindetau aus Darnassus
  • Quellwasser aus dem Tal der Vier Winde in Pandaria.
  • Limonade aus Schlingdornzitronen oder Pandariaorange.

Säfte und Most.

  • Sturmwinder Apfel
  • Elwynnbirne
  • Rotkammtraube
  • Schlingdornbanane
  • Schlingdornmelone
  • Pandarische Orange
  • Nordender Schneepflaume
  • Draenorer Sandbirne
  • Sumpfland Moosbeere
  • Sturmwinder Kirsche

Nicht Alkoholisch Heiß

Kaffee

  • Tanaris beste Mischung
  • Schlingdorntal Lese
  • Kun-Lai Kafa
  • Sternenfeuerespresso

Aufguß

  • Darnassische Kräutermischung
  • Elwynner Kräuter
  • Schlingdorntal Früchte
  • Sturmwind Apfel
  • Schlingdornvanille
  • Dalaran Sahnekaramel
  • Tanaris Wüstenkräuter
  • Nordender Kräuter des Nordens.
  • Pandaria Pfirsichtee

Alkoholisch Kalt

Bier

  • Nordhainer Klosterbier
  • Eisenschmieder Starkbier. Zwergenbier. Vergleichsweise dunkel und so dick und schwer das man es fast kauen kann.
  • Hinterland Gold. Zwergenbier. Satte farbe daher der Name und schwer.
  • Darlaraner Kellerbier
  • Sturmwinder Schloss und Hofbräu.
  • Kul Tiraser Schiffsbier. Dunkel,leicht und nur schwach alkoholisch
  • Rapsodianmalz
  • Kun Lai Hammer
  • Sturmbräus Starkbräu. Orginalbier aus der Sturmbräubrauerei des berühmten Chen Sturmbräu
  • Gilneer Ale "Das Echte". Durch den Fall von Gilneas ist echtes Gilneer Ale selten un vor dem Fall des Walls gab es dieses wohl garnicht.

Rotwein:

  • Nordhainer Roter
  • Dalaraner Noir. Kräftiger Wein mittlerer Gehalt leichte Briombeernote wie ein Dornfelder
  • Barrymoore Merlot. Vollmundig und und äußerst variabler Wein, der zu einer Vielzahl von Gerichten passt.
  • Rotkamm Burgund. Im Geschmack der Bittermandel ähnlich, ausdrucksvoll, samtig, edel

Weißwein:

  • Nordhainer Weißer
  • Dalaraner Weißer. Leicht Schweflig und einer Note von Schiefer somit kann man es mir guten Riesling gleichsetzen
  • Dalaraner Schaumwein. Schaumwein ist kein Sekt oder Champus ist eher eine Vorstufe davon.
  • Rotkamm Gipfelrebe. Ein etwas süßerer Weißer

Met:

  • Elwynner Waldhonig (Würzig)
  • Westfall Wiesen und Feldhonig (Etwas herber)
  • Loch Modan Honig (Würzig und Herb siedelt zwischen Elwynn und Westfall)
  • Alterac Gebirgsmet. (Kräftige note und für einen Met schon recht Herb geschmacklich fast schon ein Bier)
  • Fjordmet aus Nordend. (Würzig wie Loch Modan Met aber heller und etwas leichter)
  • Dämmerwald Dunkelmet. (Sehr dunkler Met aber auch sehr Süß mit einem leicht erdigen Nachgeschmack)

Fruchtweine:

  • Sturmwinder Apfelwein
  • Elwynn Birnenwein
  • Sturmwinder Kirschwein
  • Schlingdorntaler Melonenwein
  • Pandarischer Pflaumenwein
  • Pandarischer Pfirsischwein
  • Sumpflandbeeren Wein
  • Nordender Tundrabeerenwein

Schnaps:

  • Beutebucht Rum weiß/Dunkel
  • Eisenschmieder Honigbrand
  • Wildhammer Whisky
  • Sturmwinder Apfelschnaps
  • Bester Westfall Korn
  • Rabenflucht Friedhofswächer. Starker Schnaps aus Erdwurz
  • Uldums Feuer. Schnaps aus fermentierten Gertenrohr.
  • Elunes Glanz. Ein Schnaps der leicht Silberbläulich schimmert wie Mondeslicht das Geheimnis dahinter geben die Kaldorei aber nicht Preis
  • Kul Tiraser Rum. Seltener aber auch nicht so süßlich wie Beutebuchtrum
  • Eschental Kräutergeist
  • Tanaris Wachmacher. Kaffeeschnaps
  • Pandarischer Reisschaps
  • Pandarischer Orangenbitter
  • Hochlandmilch. Sahnewhisky Schnaps also sowas wie Bailys.
  • Geisterpilz Schnaps mit Lebenswurz
  • Gnomereganer Schmieröl. Ein dunkel Brauner Kräuterschnaps dick wie Sirup
 
Nach oben Nach unten
Arcaynas

avatar

Anzahl der Beiträge : 318
Anmeldedatum : 23.01.13
Alter : 23

BeitragThema: Re: Speisekarte: Das Gasthaus zum blauen Eremiten   So 5 Okt 2014 - 21:21

Zur Zeit pausiere ich dieses Projekt, da ich zum einem fast jedes Mal mit irgendwelchen Leuten zu tun habe, die eignetlich nicht ins Cliente des Eremiten gehören und doch vorbei kommen und dann rumstänkern, wenn man sie höflich bitte das Haus zu verlassen, welches mir doch zusehends die Lust nimmt und mich immer wieder frustriert. Zudem beginnt in zwei Wochen wieder das Studium und ich weiß nicht wie ich Zeit haben werde.
 
Nach oben Nach unten
 
Speisekarte: Das Gasthaus zum blauen Eremiten
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Mein erst gestricktes Werk:)
» RETTÖ - oder Wir Bürger wählen uns jetzt selber!
» Die Blauen sind "blau"

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Magiersanktum Sturmwind :: Das Magiersanktum :: Vorhalle-
Gehe zu: